Die Jugendlichen



Weit über 150 Jugendliche sind bereits durch die juFaM! - Ausbildung gegangen ....
Jedes Jahr kommen ca. 25 unglaubliche engagierte junge Menschen dazu.
Sie bringen frischen Wind, Lebendigkeit, Motivation und gute Laune mit.
NÄCHSTENLIEBE ist ihre Botschaft.





Auch 2014 startet das Projekt voll durch! Dabei sind Cettina Bett und
Christoph Geißler, so wie
viele Gymnasiasten. Die Bewohnerinnen und
Bewohner
freuen sich schon auf die neuen Gesichter und empfangen
diese herzlich mit offenen Armen.






Fast 20 motivierte Jugendliche beginnen heute ihre Ehrenamt und engagieren
sich dann ein Jahr lang Woche für Woche im St. Agnes für Menschen
mit Behinderungen und im Altenzentrum St. Josef.

Hier seht Ihr die juFaMs, die im September 2013 beginnen.






Wahnsinn,
wie viele Jugendliche sich im 2012 ehrenamtlich als juFaM
engagieren wollen!
Soooo viele Bewerbungen sind hier eingegangen.
Und das sind die Glücklichen, die ihre juFaM - Ausbildung im
Wohnheim
St. Agnes bzw. im  Altenzentrum St. Josef beginnen.